1994 - En Milljonär in't Hus

1994 - Een Milljonär in't Hus

Theaterplakat 1994

Personen und ihre Darsteller:

 
Peter Oltmann, Gastwirt un Husbesitzer:
???*
Heike Oltmann, siene Dochter:
Inge Johannemann
Friede Maiboom, Faktotum bie Gastwirt Oltmann:
???*
Telse Neegenbroth, Witwe:
???*
Doris Friebe, Rentnerin:
???*
Gerd Struck, Student:
Norbert Töns

Souffleuse:

???*
 
*) ...wird noch recherchiert
 

Handlung:

 
"En Milljonär in't Huus!" Beinahe schon ein Schlachtruf, ist er so recht dazu angetan, normale, unbedarfte Menschen in gierige, unaufrichtige, intrigante Scheusale zu verwandeln. Den mehr als "kniggerigen" Kneipier Peter Oltmann hat es denn auch in dieser Richtung ganz schön erwischt, als er aus der Zeitung erfährt, dass jemand in seinem Haus, unter seinen Mietern (!) sich ein frischgebackener Lottomillionär befindet, leider ohne Namensangabe... Was bei dieser Neuigkeit aus den Tiefen seines Charakters dann heraufkommt, ist beileibe nicht dazu angetan, seinen Mitmenschen, Tochter Heike eingeschlossen, Freude zu bereiten!!! Zum Glück bekommt er allerdings noch zur rechten Zeit einen sowohl kräftigen als auch verdienten Dämpfer, der ihn doch sehr an Schiller erinnern muss: "...da werden Weiber zu Hyänen..." Den anfangs vielgeschmähten Schwiegersohn empfängt er jetzt mit offenen Armen, nicht wissend, dass ihn seine kluge Tochter hier mit seinen eigenen Waffen schlägt. Dass in dieser Komödie ein Happy-End nicht fehlen darf, ist so gewiss wie der nächste Frühling.

Bilder:

... kommen noch

Zurück

Termine 2018
 
Samstag, 17.02.2018 um 20 Uhr
Sonntag, 18.02.2018 um 18 Uhr
Dienstag, 20.02.2018um 15 Uhr
Samstag, 24.02.2018 um 20 Uhr
Sonntag, 25.02.2018 um 15 Uhr
Samstag, 03.03.2018 um 20 Uhr
Sonntag, 04.03.2018 um 19:30 Uhr
Gefällt Euch unsere Seite?
 
Aktuelles
 
28.11.2017
Noch auf der Suche nach einem schönen Weihnachtsgeschenk? Ab dem 02.+03.12.17 könnt ihr bei unserem Stand auf dem Leprabasar in der Aula erwerben! Wir freuen uns auf Euch!

04.11.2017
ACHTUNG! Platzreservierungen und Kartenvorbestellungen sind ab dem 02.01.2018 möglich! :)

04.11.2017
Jetzt schon an Weihnachten denken:
Dringend noch ein originelles Geschenk benötigt? Bei Silvia Meyer (0 54 58/ 93 67 27) können Gutscheine für das aktuelle Theaterstück bestellt werden.

01.11.2017
Es geht schon wieder los... Endlich! Das Stück ist ausgesucht, die Rollen verteilt und die ersten Proben haben auch schon wieder statt gefunden :)
Im nächsten Jahr feiern wir mit dem Stück "Spöökenkram up't Amt" unser 25jähriges Jubiläum!!!